• Slide 02
Error: Only up to 6 widgets are supported in this layout. If you need more add your own layout.
Sanierung Geld vom Staat

Denkmalsanierung mit Unterstützung vom Staat

Besonders denkmalgeschützte Immobilien haben einen ganz eigenen Reiz für Immobilienkäufer. Durch diesen einzigartigen Charme, haben sie allerdings auch ihren Preis. Wer ein denkmalgeschütztes Gebäude fachgerecht renovieren oder sanieren will, muss mit recht hohen Kosten kalkulieren, es besteht jedoch die Möglichkeit den Fiskus an diesen Ausgaben zu beteiligen. Allerdings muss man dabei vieles beachten. Viel Jugendstilbauten und mittelalterliche Fachwerkhäuser sind zum Zeitpunkt des Kaufs in einem baufälligen Zustand und müssen dringend saniert werden, um den eigenen Bezug oder eine Weitervermietung zu ermöglichen. Wer in ein solches denkmalgeschütztes Gebäude investiert, muss sich nicht nur den Kaufpreis leisten können, sondern auch die anfallenden Kosten der Sanierung und Instandsetzung. Für den Erhalt von alten Immobilien gelten strenge Denkmalschutz-Auflagen und genau diese können in der Steuererklärung geltend gemacht werden.

Steuervorteile aus Abschreibungen

Steuervorteile ergeben sich vor allem aus der Abschreibung der Immobilie. Die Investitionskosten können über mehrere Jahre steuerlich geltend gemacht werden. Als Voraussetzung sieht der Staat die Vermietung des Objekts, nur dann kann die gesamte Investition über einen Zeitraum von 12 Jahren komplett abgeschrieben werden. Wird die Immobilie vom Käufer selbst bewohnt, können immerhin 90 Prozent der Modernisierungskosten auf eine Dauer von zehn Jahren steuerlich geltend gemacht werden. Die Hauptbedingung für den Steuervorteil bringt zahlreiche Absprachen mit sich. So muss der Käufer sämtliche geplanten Modernisierungs- und Umbauarbeiten im Vorfeld mit der zuständigen Behörde abstimmen. Stimmt die Denkmalschutzbehörde den Maßnahmen zu, erhält der Investor eine Denkmalbescheinigung. Dieser wird beim Finanzamt als Nachweis über den Erhalt der denkmalgeschützten Immobilie angesehen. Nur wenn diese vorliegt, kann die Summe abgeschrieben werden.

Trackback von deiner Website.

Sophie Passia

Sophie Passia ist Immobilienmaklerin und weiß, worauf man beim Kauf und der Sanierung von Denkmälern achten muss.

Kommentieren

Error: Only up to 6 widgets are supported in this layout. If you need more add your own layout.